Premieren LESUNG Anne Sehl war ein voller Erfolg!

Haupt Seiteninhalt Test

Unterhaltsam, frech und nicht unbedingt immer politisch korrekt. Eigentlich sollte die Coburger Antiquitätenhändlerin Emma Prätorius in dem leer stehenden Haus antike Stühle begutachten. Stattdessen stolpert sie über die Leiche eines Bamberger Berufskollegen und mitten hinein in eine Mordermittlung. Als leidenschaftlicher Krimifan weiß sie, was zu tun ist, und stellt mit ihren Freunden eigene Nachforschungen an. Sehr zum Missfallen von Kommissar Wolf, der Emma für die Hauptverdächtige hält. Doch Emma lässt nicht locker und bringt sich dadurch erst so richtig in die Bredouille.

Artikel Coburger Tageblatt vom 18. November 2019

 

481800_zeitungsartikel.jpg

 

13.11.2019 - 19:00
Buchhandlung Stache, Neustadt
€ 9,50 inkl. Begrüßungsgetränk
Sehl, Anne
Emons Verlag GmbH
ISBN/EAN: 9783740806811
11,90 € (inkl. MwSt.)