"Europa: Ideen – Institutionen – Vereinigung – Zusammenhalt" von Michael Gehler

Am 09. November liest Michael Gehler aus seinem neuen Buch "Europa: Ideen – Institutionen – Vereinigung – Zusammenhalt".

2017 beging die EU feierlich das 60-jährige Jubiläum der Unterzeichnung der Römischen Verträge, einen der Höhepunkte der europäischen Einigung: Nach der Formation Westeuropas folgte 15 Jahre nach Öffnung des Eisernen Vorhangs 1989 die größte Erweiterung in der Geschichte des Gemeinschaftsprojekts und damit die weitgehende politische Einigung des Kontinents – ein weiterer Meilenstein für Europa, doch welchen Inhalt hat dieser Begriff?
Das Buch zeigt die historischen Hintergründe, Ursprünge und Zusammenhänge zwischen den über die Jahrhunderte entwickelten Europa-Gedanken und den nach 1945 geschaffenen europäischen Strukturen. Diese bewegten sich stets im Spannungsfeld von Anspruch und Wirklichkeit sowie zwischen Vision und Realität. In sieben umfangreichen Kapiteln spannt der Autor den großen Bogen der Geschichte Europas von der Antike bis in die Gegenwart.

 

09.11.2017 -
19:30 bis 21:30
Kultur.werk.stadt auf dem Patschke Areal, Bahnhofstraße 22, 96465 Neustadt bei Coburg
Gehler, Michael
Lau-Verlag & Handel KG
ISBN/EAN: 9783957681881
48,00 €